bayerische Tradition
Brauchtum A - M
Almabtrieb
Auer Dult
Betteltanz
Bier
Biergarten
Christkindlmarkt
Drachstich Furth
Fischerstechen
Floßfahren
Fraudult
Gamsbart
Gäubodenfest
Georgiritt
Hopfenzupferfest
Jodeln
Kaltenberger Ritter
Kirchweih
Kocherlball
Kötztinger Roßtag
Leonhardifahrt
Lederhose
Landshuter Hochzeit
Maibaum
Brauchtum L - Z
Rezeptvorschläge
Regierungsbezirke
Online Shop Bayern
Impressum
Kontakt-Formular

Auer Dult

(Jahrmarkt in München)

Um 09.00 Uhr öffnen während der Dult-Zeit am Münchner Mariahilfplatz zu Füßen der Mariahilfkirche, dreimal die Buden und Standl der Auer Dult. Die Dult wurde bereits im 14. Jahrhundert als sogenannter "Tult"-Markt abgehalten. Früher leuteten zur Eröffnung die Kirchenglocken und am Rathaus hisste man die Stadtfahne mit dem Münchner Kindl. Damals wie heute findet man alles was das Herz begehrt. Kleider, Bücher, Schnitzereien, Ramsch und sonstigen Plunder, Antiquitäten, aber auch so manches wertvolle Stück. Am Topf- und Geschirrmarkt findet man in großer Auswahl bayrisches und im handwerklichen traditionellen Stil hergestellte Waren, oft zu Gelegenheitspreisen.

Dazu gehört natürlich auch ein Quäntchen Glück. Der billige Jakob ist seit jeher redseelig und witzig. Er verkauft den vielen um ihn stehenden Leuten oftmals Sachen, die man eigentlich nicht braucht. Aber sie waren billig ! Ansonsten ist das Umherschlendern auf der Auer Dult allemal ein schöner Tag. An zahlreichen Imbiss-Ständen, kann man sich verpflegen. Für die Kinder gibt es Fahrgeschäfte, teilweise in alter Tradition. Die Mai- und Jakobidult schließt um 20.00 Uhr, die Kirchweihdult schließt um 19.00 Uhr ihre Pforten.

Die Auer Dult findet dreimal jährlich statt:

1. Maidult

letztes Wochenende im April bis erstes Wochenende im Mai

2. Jakobidult

letztes Wochenende im Juli bis erstes Wochenende im August

3. Herbstdult

drittes bis viertes Wochenende im Oktober


Wir laden Sie ein uns in unserem Online-Shop unter

www.bayernshop24.de

zu besuchen.Finden Sie eine Auswahl an wunderschönen Halstüchern.

 

Impressum: Bayerisch-schenken.de, Inh. Jürgen Greil, Jahnweg 1, 86565 Gachenbach | kontakt@bayerisch-schenken.de / Tel. 08259-8974-77